FAQ Suchmaschinen Marketing

Suchmaschinen Marketing - eines der erfolgreichsten Marketing Tools - wirft viele Fragen auf. Was genau dahinter steckt, worauf man achten muss, ob es sich lohnt und wer es anbietet sollte man wissen, bevor man sich mit dem Thema ausführlicher beschäftigt. Diese Website gibt Antworten auf erste Fragen und gibt hilfreiche weiterführende Links zu dem Thema.
  1. Was ist Suchmaschinen Marketing?
  2. Wer bietet Suchmaschinen Marketing an?
  3. Welche Suchmaschinen kann man für Suchmaschinen Marketing nutzen?
  4. Wie funktioniert Suchmaschinen Marketing?
  5. Wie verbessert man die Suchergebnisse der eigenen Website?
  6. Kann ich meine Website optimieren?
  7. Was kostet Suchmaschinen Marketing?
  8. Wie ist die Effektivität des Suchmaschinen Marketing?
  9. Was sind bezahlte Links und Sponsored Links?
  10. Was sind Adwords?
  1. Was ist Suchmaschinen Marketing?
    Unter Suchmaschinen Marketing versteht den gezielten Einsatz von Suchmaschinen für das eigene Marketing. Möglich ist dies 1. durch die Optimierung der eigenen Websites, um dadurch bei den Suchergebnissen der führenden Suchmaschinen einen der oberen 10 Plätze (Ranking) zu belegen. Sobald also nach den eigenen Marken, Produkten und Services gesucht wird, muss die eigene Website als Treffer angezeigt werden.

    Eine weitere Möglichkeit ist die bezahlte Suchmaschinen Werbung. Dabei werden bestimmte Suchbegriffe gebucht. Sobald jemand diese Suchbegriffe in der Suchmaschine eingibt, erscheint ein sogenannter Sponsored Link über oder neben den ersten Suchergebnissen. Bezahlt wird allerdings nicht die Einblendung des Sponsored Link, sondern nur wenn auf diesen Link auch tatsächlich geklickt wird. Diese Art der Abrechnung nennt sich Cost Per Click (CPC). Führender Anbieter von bezahlter Suchmaschinen Werbung ist Google.


  2. Wer bietet Suchmaschinen Marketing an?
    Suchmaschinen Marketing wird von einer Vielzahl von Agenturen angeboten. Je nach Art und Professionalität der Anbieter uterscheiden sich die Konzepte, Methoden und Preise deutlich voneinander. Anbieter von Suchmaschinen Marketing ist beispielsweise bc.lab Online Relations GmbH mit Sitz in Hamburg. bc.lab bietet umfangreiche Beratung sowohl zum klassischen Suchmaschinen Marketing als auch zur Suchmaschinen Werbung. Führender Anbieter von bezahlter Suchmaschinen Werbung ist Google.


  3. Welche Suchmaschinen kann man für Suchmaschinen Marketing nutzen?
    Grundsätzlich können die meisten Suchmaschinen in ein Suchmaschinen Marketing Programm einbezogen werden. Es gibt mehrere hundert Suchmaschinen weltweit. Die führenden Suchmaschinen finden Sie hier.
    Der führende Anbieter bezahlter Suchmaschinen Werbung ist Google. Daneben gibt es noch altavista, Web.de, GMX, Lycos, msn und Yahoo!


  4. Wie funktioniert Suchmaschinen Marketing?
    Um eine Website für Suchmaschinen zu optimieren, müssen im Quellcoder bestimmte Parameter eingegeben werden. Ist die Seite optimal für die sogenannten Suchrobots programmiert, muss sie bei den Suchmaschinen angemeldet werden. Meist dauert es ein bis zwei Wochen, bis die Suchmaschinen die Seiten indexiert sind und in den Ergebnissen erscheinen.


  5. Wie verbessert man die Suchergebnisse der eigenen Website?
    Suchmaschinen Betreiber ändern ihre Indexierungs-Methoden und Bewertungskriterien für die Indexierung von Zeit zu Zeit. Warum eine Website auf den begehrten ersten Plätzen erscheint ist ein streng gehütetes Geheimnis der Betreiber. Trotzdem kann man einige Regeln aufstellen, die Website-Betreiber einhalten sollten: Wichtig für gute Suchergebnisse ist die Lesbarkeit der Website für sogenannte Suchrobots der Suchmaschinen Betreiber. Sie durchsuchen die Websites nach bestimmten Meta Tags und Parametern, um sie anschliessend zu indexieren. Wichtig ist ausserdem die sogenannte Link Popularität (Link Popularity). Sie sagt aus, wieviele Websites auf die eigene Website verweisen. Je höher die Link Popularität, desto besser das Ranking der Website.

  6. Kann ich meine Website optimieren?
    Die Optimierung einer Website kann man grundsätzlich selbst vornehmen, wenn man Kenntnisse in der HTML Programmierung hat. Grundsätzlich gilt jedoch, dass in umkämpften Märkten eine gute Positionierung einer Website nur mit viel Aufwand erzielt werden kann. Hier ist professionelle Hilfe ratsam. Agenturen wie die bc.lab Online Relations GmbH bieten hier umfassende Beratung an und geben nach Einschätzung der Lage eine Empfehlung ab.


  7. Was kostet Suchmaschinen Marketing?
    Die Kosten für eine Suchmaschinen Marketing Kampagne haben eine enorme Bandbreite und können vom kleinen Budget Rahmen bis zu Millionen Beträgen reichen. Dabei spielt in erster Linie die Konkurrenzsituation eine Rolle. Je mehr Anbieter zu bestimmten Suchbegriffen ihre Position in einer Suchmaschine optimieren, desto aufwendiger wird es für die eigene Website. Umfangreiche Kampagnen beeinhalten neben der permanenten Recherche nach den am meisten eingegebenen Suchbegriffen eine kontinuierliche Optimierung der Website und den Einsatz von bezahlter Suchmaschinen Werbung. Als ein weiteres Instrument dient so genanntes Referencement. Dabei werden verschiedene neutrale Anlaufpunkte im Web aufgebaut, die auf die eigene Website verlinken. Dadurch wird nicht nur die Anzahl der möglichen Kontaktpunkte im Web erhöht, sondern auch das Ranking über die Link Popularität beeinflusst.


  8. Wie ist die Effektivität des Suchmaschinen Marketing?
    Suchmaschinen Marketing zählt zu den effektivsten Marketing Tools, sowohl auf der Kosten- als auch auf der Nutzen-Seite. Im Gegensatz zu anderen Werbeformen ist der Tausender-Kontakt-Preis (TKP) bei Suchmaschinen Werbung relativ niedrig. Auf der Nutzen-Seite kommt der Suchmaschinen werbung zu Gute, dass aktiv und gezielt nach einem bestimmten Produkt, einer Marke oder einer Dienstleistung gesucht wird. Der Kreis derjenigen, die die Werbung sehen, ist also extrem gut vorselektiert. Bezahlt wird allerdings nicht für die Einblendung der Werbung sondern ausschliesslich für den Klick auf die Einblendung. Das sorgt noch einmal für eine bei anderen Werbeformen nicht erreichbare Zielgruppenschärfe.


  9. Was sind bezahlte Links und Sponsored Links?
    Eine Möglichkeit des Suchmaschinen Marketing ist die bezahlte Links oder Sponsored Links. Dabei werden bestimmte Suchbegriffe gebucht. Sobald jemand diese Suchbegriffe in der Suchmaschine eingibt, erscheint der Sponsored Link über oder neben den ersten Suchergebnissen. Bezahlt wird allerdings nicht die Einblendung des Sponsored Link, sondern nur wenn auf diesen Link auch tatsächlich geklickt wird. Diese Art der Abrechnung nennt sich Cost Per Click (CPT). Führender Anbieter von bezahlter Suchmaschinen Werbung ist Google.


  10. Was sind Adwords?
    Adwords nennt sich das Marketing-Programm bei Google.